News
3
08.08.2018

Neues von Roland am 808 Day 2018

Roland feiert die TR-808

Seit ihrer Einführung 1981 hat die Roland TR-808 Rhythmus-Maschine sämtliche Hits mit ihren satten Bassdrums und peitschenden Snaredrums bereichert und viele Genres der elektronischen Szene geprägt wie kein zweiter Drumsynth dieses Planeten – außer vielleicht die 909. In etwas mehr als einem viertel Jahrhundert wurde die 808 unzählige Male geklont, virtuell rekonstruiert, gesampelt und in Libraries gepackt. 

Der 8. August ist auch in diesem Jahr Roland 808 Day, ein Tag, der ein paar Überraschungen parat hält.

Was gibt's Neues?

Cooles Schuhwerk: Puma x Roland

Roland hat in Kooperation mit dem bekannten Sportschuhhersteller Puma lässige Sneaker entwickelt, deren Design auf den Farben der legendären 808 Drum Machine basiert. Laut Roland ist das Ganze eine Hommage an die permanente Weiterentwicklung in den Bereichen Musik und Stil. 

Weitere Infos dazu sind auf dieser Webseite erhältlich.

Durst löschen mit BR-808

Das BR-808 ist keineswegs eine neue Variante der TR-808; man glaubt es kaum, es ist ein Bier. Das BR-808 Getränk soll ein durch und durch amerikanisches India Pale Ale sein (inklusive japanischer Geschmacksnuancen); eine Reminiszenz an eine der erfolgreichsten Drum Machines aller Zeiten.

Weitere Infos dazu sind auf dieser Webseite erhältlich.

SYSTEM-8 / JX-3P Plug-Out 

Der für seine flächendeckenden, sweependen Pads bis hin zu warmen Lead-Sounds bekannte JX-3P Klassiker ist ab sofort auch als SYSTEM-8 PLUG-OUT erhältlich.

Weitere Infos dazu sind auf dieser Webseite erhältlich.

Neue AIRA Webseite

Die neu gestaltete AIRA Website zeigt dir alles, was du zum Thema der Produkte wissen musst. Hier kannst du Teil einer Community werden, die AIRA Gear live und im Studio einsetzen.

Weitere Infos dazu sind auf dieser Webseite erhältlich.

DJ-808 plus SERATO TR-808 Vinyl-Pressung & DVS Expansion Pack

Wenn ihr ab dem 8. August 2018 einen Roland DJ-808 Controller käuflich erwerbt, erhaltet ihr als Dankeschön - mit ein bisschen Glück - eine limitierte TR-808 Serato Vinyl-Pressung (nur solange der Vorrat reicht). Das Doppel-Vinyl-Sammlerstück bietet exklusive 808-Beats von Legenden wie Marley Marl, Just Blaze, Machinedrum, Egyptian Lover, DJ QBert, Salva und mehr. Beide Vinyls beinhalten zudem diverse Rhythm-Tracks und Endlosrillen auf der A-Seite sowie einen Steuerton für den kombinierten Einsatz mit dem Serato Digital Vinyl System (DVS)* auf der B-Seite.

Zusätzliche Informationen sind auf der Webseite des Herstellers erhältlich.

Verwandte Artikel

808 Day 2017

Thank God it’s 808 Day! Anlässlich des 8. August zelebrieren wir den 808 Day und präsentieren euch alle Testberichte, Highlights und Wissenswertes zum Thema Roland TR-808!

Fingersonic Analog Fusion Synth vorgestellt

Fingersonic bringt mit dem 'Analog Fusion' einen Synthesizer mit zwei vollständig getrennten analogen und digitalen Tonerzeugungen und einer 3-Oktaven Tastatur. Eine coole Sache, auf die man gespannt sein darf.

Behringer Synth VCX3 geleakt

Bringt Behringer den VCX3, den Clone des britischen Synthesizer-Klassikers EMS VCS3? In einem britischen Shop ist der VCX3 bereits gelistet, jedoch stehen weitere Informationen nicht zur Verfügung.

User Kommentare

Zum Seitenanfang
Impressum
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X