Hersteller_Orange
Test
1
02.05.2011

Fazit
(4.5 / 5)

Die beiden Orange Amps machen äußerlich einen sehr guten Eindruck - Optik, Ausführung und Qualität der einzelnen Komponenten sind durchweg gut und in dieser Klasse nicht unbedingt selbstverständlich. Zudem warten beide Amps mit integrierten chromatischen(!) Tunern auf, und auch was die Leistung anbelangt, gibt es nichts zu meckern. Natürlich kann man nicht die Klangqualität erwarten, die ein ausgewachsener Combo liefert, aber gemessen an den bauartbedingten Einschränkungen wie den 4“ Lautsprechern ist man mit beiden Amps für die Freiluftsaison oder zum Üben zu Hause bestens gerüstet. Auch für etwas schrägere Zerrsounds bei den nächsten Aufnahmen könnten sie durchaus zu gebrauchen sein. Das Preis-Leistungsverhältnis beider Amps ist sehr gut.

  • Pro
  • Verarbeitung
  • Optik
  • Tuner
  • regelbarer Aux In (Micro Crush Stereo)
  • Contra
  • Zerrt schon bei geringer Lautstärke (Micro Crush)
  • lässt sich nur mit einem 18-V-Netzteil betreiben (Micro Crush Stereo)

FACTS

  • Micro Crush Mono
  • Hersteller: Orange
  • Modell: Micro Crush Pix 3
  • Typ: Batteriebetriebener Mini Amp
  • Ausgangsleistung: 3 Watt
  • Lautsprecher: 4“
  • Bedienfeld Regler: Tone, Volume
  • Bedienfeld Schalter: Power, Tuner, Overdrive
  • Bedienfeld Anschlüsse: Input
  • Rückseite Anschlüsse: Phones
  • Abmessungen: 149 x 80 x 145 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 850 g
  • Lieferumfang: Gurtpins, 9V-Batterie
  • Preis: 48,00 Euro (UVP)
  • Micro Crush Stereo
  • Hersteller: Orange
  • Modell: Micro Crush Pix Stereo
  • Typ: Batteriebetriebener Mini Amp
  • Ausgangsleistung: 6 Watt
  • Lautsprecher: 2 x 4“
  • Bedienfeld Regler: Gain, Tone, Volume, Aux In
  • Bedienfeld Schalter: Power, Tuner
  • Bedienfeld Anschlüsse: Input, Phones
  • Rückseite Anschlüsse: Aux In, Line Out
  • Abmessungen: 231 x 157 x 100 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Lieferumfang: Gurtpins, 2 x 9V Batterie
  • Preis: 84,00 Euro (UVP)
Veröffentlicht am 02.05.2011

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Verarbeitung
  • Optik
  • Tuner
  • regelbarer Aux In (Micro Crush Stereo)

  • Zerrt schon bei geringer Lautstärke (wie man’s nimmt...) (Micro Crush)
  • lässt sich nur mit einem 18-V-Netzteil betreiben (Micro Crush Stereo)

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X