Gitarre Hersteller_Roland
Test
1
17.02.2011

Roland Cube 40 XL Test

Brüllwürfel XL

In schöner Regelmäßigkeit kann sich die Roland Cube-Serie über Nachwuchs freuen. Die beliebten Übungsamps, die sich seit ihrer Einführung mittlerweile mehr als eine Million Mal verkauft haben, zählen vier brandneue Familienmitglieder. Und die haben nicht nur den Namen gemeinsam, sondern teilen sich auch das Kürzel XL.

XL steht bekanntlich für Extra Large und in der Tat zeigen sich die neuen Amps im Vergleich zu den jeweiligen Vorgängermodellen aus der Cube X Reihe allesamt etwas üppiger bestückt. Die XL-Geschwister kommen in vier verschiedenen Leistungsklassen mit 15, 20, 40 oder 60 Watt und unterscheiden sich auch ein wenig in ihrer jeweiligen Ausstattung. Für den folgenden Test haben wir exemplarisch den zweitgrößten Spross ausgewählt und hoffen, dass er die alte Familientradition aufrechterhalten kann.

Audiobeispiele

Pro & Contra

  • Bedienung
  • Schalldruck Cleansound
  • Kompakte Größe
  • Ausstattung (Amp Models, Effekte, Looper)
  • Sechs Funktionen über optionale Fußschalter steuerbar
  • Stabile Bauweise

Gehört zu dieser Serie

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X