Gitarre Hersteller_Mod_Devices Superbooth19
News
1
30.04.2019

SUPERBOOTH19: MOD Devices kündigt Auslieferung des MOD Duo X Limited Edition an

Zum zweiten Mal in Folge stellt das Berliner Unternehmen MOD Devices seine neuesten Hard- und Software-Releases auf der Superbooth aus. Zum Auftakt wird der Hersteller die mit Spannung erwartete limitierte Vorabversion des Duo X zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorstellen.

Der neueste Audioprozessor von MOD verfügt über eine Reihe einzigartiger Funktionen, wie eine interne CV-Unterstützung für MIDI-to-CV, Audio-to-CV und CV Clock. Darüber hinaus ermöglicht eine Sammlung von Standard-CV-Modulen (VCO, LFO, VCF usw.) dem Benutzer seine eigene "Synth in a Box" zu entwerfen, was besonders für elektronische Musiker interessant sein dürfte.

Um die Vielseitigkeit des MOD Duo X als Standalone-Gerät in der elektronischen Musikproduktion zu verdeutlichen, werden zwei unterschiedlich aufgebaute Setups zu sehen und hören sein, die von Jesse Verhage und Jesse Siminski a.k.a Heartthrob, Produzenten für elektronische Musik und DJs, vorgeführt werden.

Während der drei Messetage finden mehrere Demonstrationen statt. Besucher haben außerdem die Gelegenheit, das Duo X zusammen mit einigen der neuesten Plug-In-Releases von MOD anzutesten, wie dem ValveCaster, einem Distortion-Plug-In, das von einem berühmten DIY-Gitarrenpedal inspiriert ist, oder dem Phantom Zone, einem Chorus der fast einen 3D-Sound erzeugen soll.

Infos zu MOD Devices Produkten gibt es unter www.moddevices.com

Verwandte Artikel

User Kommentare

Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X