Peter Könemann

Peter Könemann arbeitete als freiberuflicher Musiker, Audio Engineer und Komponist bereits an zahlreichen internationalen und nationalen Top Ten Hits mit. Außerdem doziert er seit 1996 über diverse Musikproduktions-relevante Themen an der SAE. www.peter-koenemann.de
ARTIKEL DIESES AUTORS
Test

EastWest Hollywood Backup Singers Test

EastWest befüllt eine weitere unausgefüllte Nische in seinem bisherigen Portfolio von Vocal Libraries – mit den Hollywood Backup Singers. Was es darüber zu berichten gibt, lest ihr hier.
Test

Mackie MC-450 Test

Schafft Mackie den Sprung in die Riege etablierter Mix- und Mastering-Kopfhörer? Wir haben den offenen MC-450 getestet!
Test

Best Service NADA Test

„Best Service NADA“ nennt sich Eduardo Tarilontes neue Library, deren Zielgruppe Produzenten von ambientlastigen Musikstilen, New Age und Meditationsmusik ist. Was hat unser Test ergeben?
Test

Waves Berzerk Distortion Test

An Distortion-Plugins mangelt es nicht wirklich, aber das neue Waves Plugin Berzerk Distortion bietet ein so vielfältiges Kreativpotenzial, dass sich ein Blick lohnt! In unserem Test haben wir genauer hingeschaut.
Test

Tascam TH-06 Test

Tascam gilt nicht unbedingt als Kopfhörerspezialist. Warum der preisgünstige Studiokopfhörer TH-06 dennoch einen insgesamt positiven Eindruck hinterlässt?
Test

Goodhertz Vulf Compressor 3.5 Test

Hinter dem Vulf Compressor des US-amerikanischen Plugin-Herstellers Goodhertz verbirgt sich ein Etikettenschwindel im positiven Sinne, da er mehr Tools zur kreativen Klanggestaltung an Bord hat, als er verspricht. Was das Plugin so interessant macht, erfahrt ihr in unserem Testbericht!
Zum Seitenanfang
ZUR STANDARD WEB-ANSICHT X